top of page

Datenschutz

Aktualisiert 25.06.2023

Verwendung und Schutz der von uns erfassten Informationen

 

Zimmerreservierungen

Wir erfassen Ihre Kontaktinformationen, Zahlungsinformationen, Reservierungsinformationen und Unterkunftspräferenzen. Diese Informationen werden direkt von Ihnen erhoben, wenn Sie eine Zimmerreservierung vornehmen. In wenigen Fällen erfassen wir Informationen über den Gesundheitszustand eines Gastes. Beispielsweise kann sich ein Gast im Rahmen einer Anfrage für eine bevorzugte Unterbringung freiwillig dafür entscheiden, Informationen über eine Behinderung anzugeben. Sie müssen diese Informationen angeben, um eine Reservierung abzuschließen. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, können wir Ihre Anfrage möglicherweise nicht bearbeiten. Wir verwenden Ihre Daten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, Ihre Reservierungsanfragen zu bearbeiten und Maßnahmen zur Erfüllung dieser Verpflichtungen zu ergreifen. In einigen Gerichtsbarkeiten benötigen wir Ihre Daten auch, um den gesetzlichen Verpflichtungen zur Erfassung und Pflege von Informationen über Gäste nachzukommen. Wir haben auch ein berechtigtes Interesse daran, Trends und Muster bei Gästen zu analysieren. In den seltenen Fällen, in denen wir Informationen über die Gesundheit eines Gastes sammeln, werden diese Informationen nur zum Zweck der Erfüllung der Bedürfnisse des Gastes erfasst und für keinen anderen Zweck verwendet.

Cookies und First-Party-Tracking

Wir verwenden Cookies und Clear GIFs. „Cookies“ sind kleine Informationseinheiten, die eine Website beim Besuch einer Website an die Festplatte eines Computers sendet. In den meisten Fällen müssen Sie diese Informationen angeben. Wenn Sie Erstanbieter-Cookies deaktivieren, funktioniert die Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, dass unsere Website effizient funktioniert und Trends und Muster bei unseren Website-Besuchern analysiert werden.

Cookies und Third Party Tracking

Wir beteiligen uns an verhaltensbasierter Werbung. Dies bedeutet, dass ein Dritter mithilfe von Technologie (z. B. einem Cookie) Informationen über Ihre Nutzung unserer Website sammelt, damit er auf unserer Website oder auf anderen Websites Werbung für Produkte und Dienstleistungen bereitstellen kann, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Die Bereitstellung dieser Informationen ist freiwillig. Sie können sich über unser Cookie-Einstellungscenter dafür entscheiden, die Nachverfolgung durch Dritte zu deaktivieren. Wir stützen die Nutzung von Tracking durch Dritte, einschließlich verhaltensbasierter Werbung, auf die Einwilligung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Email Interkonnektivität

Wenn Sie E-Mails von uns erhalten, verwenden wir bestimmte Tools, um Daten zu erfassen, wenn Sie unsere Nachricht öffnen, auf darin enthaltene Links oder Banner klicken oder Reservierungen vornehmen. Die Bereitstellung dieser Informationen ist freiwillig. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran zu verstehen, wie Sie mit Reservierungsbestätigungen interagieren. Bei sonstigem E-Mail-Tracking stützen wir uns auf die Einwilligung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben is

Kundendienst

Wenn Sie uns mit einem Problem kontaktieren, erfassen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie alle anderen Inhalte, die Sie uns zur Beantwortung senden. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, können wir Ihnen möglicherweise bei Ihrem Problem oder Ihrer Frage nicht weiterhelfen. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, die Informationen, die Sie uns zu den von Ihnen angesprochenen Problemen zur Verfügung stellen, zu erhalten und darauf zu reagieren.

 

 

Kommunikationsliste

Wenn Sie sich für den Erhalt von Mitteilungen entscheiden oder sich anmelden, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer für Textnachrichten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, diese Informationen nicht bereitzustellen, können wir Ihnen die angeforderten Mitteilungen möglicherweise nicht senden. Wir geben Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen oder die Produkte und Dienstleistungen anderer Unternehmen weiter, wenn Sie dem Erhalt dieser Informationen zustimmen. Wir haben außerdem ein berechtigtes Interesse daran, Ihnen Informationen über unsere Dienstleistungen und die unserer Partner mitzuteilen.

Mobile Geräte

Wir erfassen Informationen von Ihrem Mobilgerät, z. B. eindeutige Identifizierungsinformationen, die von Ihrem Gerät gesendet werden, wenn Sie unsere Websites oder Anwendungen besuchen. In den meisten Fällen müssen Sie diese Informationen angeben. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, funktionieren die mobile Website und die App möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, eindeutige Besucher zu identifizieren und zu verstehen, wie Benutzer auf ihren Mobilgeräten mit uns interagieren.

Website Interaktionen

Wir verwenden Technologie, um zu überwachen, wie Sie mit unserer Website interagieren. Dazu können die Links gehören, auf die Sie klicken, oder Informationen, die Sie in unsere Online-Formulare eingeben. Die Bereitstellung dieser Informationen ist freiwillig. Sie können sich über unser Cookie-Einstellungscenter dafür entscheiden, die Nachverfolgung durch Dritte zu deaktivieren. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, zu verstehen, wie Sie mit unserer Website interagieren, um sie besser zu verbessern und Ihre Vorlieben und Interessen zu verstehen, um Angebote auszuwählen, die für Sie am nützlichsten sein könnten.

 

 

Webprotokolle

Wir erfassen Informationen, einschließlich Ihres Browsertyps, Ihres Betriebssystems, Ihrer Internet Protocol (IP)-Adresse (eine Nummer, die einem Computer automatisch zugewiesen wird, wenn das Internet genutzt wird), Domänennamen, Klickaktivität, verweisende Website und/oder ein Datum /Zeitstempel für Besucher. In den meisten Fällen müssen Sie diese Informationen angeben. Wenn Sie diese Informationen nicht angeben, funktioniert die Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unsere Netzwerke und die Besucher unserer Websites zu überwachen. Es hilft uns unter anderem zu verstehen, welcher unserer Dienste am beliebtesten ist.

 

Bewerber

Wenn Sie sich bei uns bewerben, erfassen wir die zur Beurteilung Ihrer Bewerbung erforderlichen Daten. Wenn Sie uns die angeforderten Informationen nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihre Bewerbung möglicherweise nicht bearbeiten. Wir nutzen Informationen über potenzielle Mitarbeiter im Zusammenhang mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen und unserem berechtigten Interesse an der Bewertung von Kandidaten. Zusätzlich zu den Informationen, die wir direkt von Ihnen sammeln, erhalten wir möglicherweise auch Informationen über Sie aus anderen Quellen, einschließlich Geschäftspartnern, BWR-Partnern, lizenzierten Hotels, verbundenen Unternehmen, Reisebüros, Online-Reise-Websites oder öffentlich zugänglichen Quellen. Wenn Sie beispielsweise eine Reservierung in einem unserer lizenzierten Hotels vornehmen, übermittelt dieses Hotel Informationen an uns im Rahmen unseres berechtigten Interesses, unter anderem an der Aufrechterhaltung eines globalen Reservierungssystems und der Bereitstellung von Kundenservice und Support.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Zwecken und Verwendungszwecken verwenden wir Informationen auf folgende Weise:

  • Für interne Verwaltungszwecke sowie zur Verwaltung unserer Beziehungen

  • Um Analysen durchzuführen.

  • Um Sie zu identifizieren, wenn Sie unsere Websites oder lizenzierten Hotels besuchen.

  • Um Ihnen Service zu bieten und unsere Dienstleistungen und Produktangebote zu verbessern.

  • Um auf Anfragen im Zusammenhang mit Support, Beschäftigungsmöglichkeiten oder anderen Anfragen zu antworten.

  • Um Marketing- und Werbematerialien zu versenden, einschließlich Informationen zu unseren Produkten, Dienstleistungen, Verkäufen oder Werbeaktionen.

  • Um den Reservierungs- oder Checkout-Prozess zu optimieren.

  • Um Fehler zu beheben, zu identifizieren und zu reparieren, die die beabsichtigte Funktionalität unserer Website und Dienste beeinträchtigen.

  • Zur Erkennung und zum Schutz vor böswilligen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten, einschließlich Verstößen gegen unsere Richtlinien und Geschäftsbedingungen, Sicherheitsvorfällen und Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit unseres Unternehmens und unserer Benutzer, Mitarbeiter oder anderen.

  • Um unseren gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, unsere Rechte zu begründen oder auszuüben und uns gegen einen Rechtsanspruch zu verteidigen.

  • Für die Sicherheit von Gästen, Mitarbeitern und anderen Besuchern.

 

Obwohl in den obigen Abschnitten unser Hauptzweck bei der Erhebung Ihrer Daten beschrieben wird, verfolgen wir in vielen Situationen mehr als einen Zweck. Wenn Sie beispielsweise eine Zimmerreservierung vornehmen, erfassen wir Ihre Daten, damit wir oder ein lizenziertes Hotel einen Vertrag mit Ihnen erfüllen können. Wir erfassen Ihre Daten jedoch auch, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Daten nach Ihrer Transaktion aufzubewahren ist vollständig, sodass wir alle Fragen rund um Ihren Aufenthalt schnell und unkompliziert beantworten können. Daher kann die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch uns auf unserer Notwendigkeit zur Vertragserfüllung, unseren gesetzlichen Verpflichtungen, unserem berechtigten Interesse an der Führung unseres Geschäfts und/oder Ihrer Einwilligung basieren. Soweit wir personenbezogene Daten in anonymisierter Form aufbewahren und verwenden, werden wir nicht versuchen, die Informationen erneut zu identifizieren, außer um festzustellen, ob unsere Anonymisierungsprozesse unseren gesetzlichen Verpflichtungen genügen.

Weitergabe von Informationen

Zusätzlich zu den spezifischen Situationen, die an anderer Stelle in dieser Richtlinie besprochen werden, legen wir Informationen in den folgenden Situationen offen:
 

Dienstleister

Wir geben Ihre Daten an Dienstleister weiter. Dienstleister helfen uns unter anderem bei der Verwaltung unserer Datenbanken, Websites, Marketing, Kommunikation und Umfragen; Dienstleister leisten uns technische und logistische Unterstützung; Dienstleister wickeln Zahlungen in unserem Auftrag ab; und Dienstleister unterstützen bei der Abwicklung von Reservierungen und Bestellungen.
 

Öffentlich

Einige unserer Websites bieten möglicherweise die Möglichkeit, Kommentare oder Bewertungen in einem öffentlichen Forum zu veröffentlichen. Wenn Sie sich entscheiden, Informationen auf diesen Seiten einzureichen, sind diese Informationen möglicherweise öffentlich zugänglich.
 

Sonstige Offenlegungen ohne Ihre Zustimmung

Wir können Informationen als Reaktion auf Vorladungen, Haftbefehle oder Gerichtsbeschlüsse oder im Zusammenhang mit einem rechtlichen Verfahren oder zur Einhaltung relevanter Gesetze oder für nationale Sicherheitsanforderungen in den Vereinigten Staaten oder den anderen Gerichtsbarkeiten, in denen wir tätig sind, offenlegen. Wir können Ihre Daten auch weitergeben, um unsere Rechte geltend zu machen oder auszuüben, um uns gegen einen Rechtsanspruch zu verteidigen, um mögliche illegale Aktivitäten, mutmaßlichen Betrug, die Sicherheit von Personen oder Eigentum oder einen Verstoß gegen unsere Richtlinien zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen zu ergreifen oder um Ihrer Anfrage nach dem Versand von Produkten an oder der Erbringung von Dienstleistungen durch einen dritten Vermittler nachzukommen. Wir geben möglicherweise Informationen auch an unsere verbundenen Unternehmen weiter (z. B. Tochtergesellschaften, Joint Ventures oder andere Unternehmen, die sich im gemeinsamen Besitz oder unter gemeinsamer Kontrolle befinden). Darüber hinaus werden wir, auch in der Verhandlungsphase, Informationen an dieses Unternehmen weitergeben, wenn ein anderes Unternehmen unser Unternehmen, unseren Betrieb oder unsere Vermögenswerte erwirbt oder dies plant.

Sonstige Offenlegungen mit Ihrer Zustimmung

Wir fragen Sie möglicherweise, ob Sie möchten, dass wir Ihre Daten an andere unabhängige Dritte weitergeben, die nicht an anderer Stelle in dieser Richtlinie beschrieben sind.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung ist völlig sicher. Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung oder Offenlegung zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten nicht garantieren. Für den Fall, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Sie über eine Verletzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren, können wir Sie elektronisch, schriftlich oder telefonisch benachrichtigen, sofern dies gesetzlich zulässig ist. Auf einigen unserer Websites können Sie ein Konto erstellen. Wenn Sie dies tun, werden Sie aufgefordert, ein Passwort zu erstellen. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Passworts zu wahren, und Sie sind für den Zugriff auf oder die Nutzung Ihres Kontos durch eine andere Person verantwortlich, die Ihr Passwort erhalten hat, unabhängig davon, ob dieser Zugriff oder diese Nutzung von Ihnen autorisiert wurde oder nicht. Sie sollten uns über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Kontos informieren.

 

 

Wie lange wir Informationen aufbewahren

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum auf, der zur Erfüllung der in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist, einschließlich der Zwecke der Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig. Beispielsweise bewahren wir BWR-Informationen so lange auf, wie eine Person BWR-Mitglied bleibt, da BWR-Punkte nicht verfallen und die Informationen benötigt werden, damit die Person ihre Prämien einlösen kann. Wir bewahren die Informationen in unserem Reservierungssystem, vollständig oder in zusammengefasster Form, drei Jahre lang nach der Abreise eines Gastes auf, um Ihre Reservierung zu bearbeiten, Kundensupport nach der Reservierung zu leisten und Rechnungen zu erstellen und Aufzeichnungen zu führen. Normalerweise bewahren wir Informationen in unserem Kundendienst-Beschwerdesystem drei Jahre lang nach Erhalt auf, es sei denn, die Informationen werden für einen fortlaufenden Zweck benötigt, beispielsweise um ein offenes Problem zu lösen.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinien und -praktiken im Laufe der Zeit ändern. Wenn wir Änderungen an der Richtlinie vornehmen, ändern wir das „Aktualisierungs- und Wirksamkeitsdatum“ am Anfang dieser Richtlinie und stellen jede andere gesetzlich vorgeschriebene Form der Benachrichtigung bereit. Alle Änderungen treten ab dem Datum in Kraft, an dem wir sie in Kraft setzen Veröffentlichen Sie die überarbeitete Richtlinie.

bottom of page